25 September, 2021
Banner Top
Recycling-Reifen der Zukunft auf der IAA 2021

Die Internationale Automobil-Ausstellung ist eine der größten und international wichtigsten Automobil-Fachmessen. Hier wird sichtbar, wie sich die Branche in Zukunft entwickeln wird – zum Beispiel in Sachen Nachhaltigkeit.

Plastikmüll als Rohstoff für Reifen

Laut dem Europäischen Parlament landet jede Minute weltweit etwa eine LKW Ladung Plastikmüll im Meer, mit drastischen Folgen für die Umwelt. Der weltweit bekannte Reifenhersteller Michelin möchte dem Plastikproblem entgegenwirken, indem er den Müll zum Rohstoff für Reifen macht. Florian Pitzinger von Michelin erklärt: „Um ein anschauliches Beispiel zu geben: In einem Reifen können wir mit den High-Tech Recyclingverfahren von Michelin circa 140 Joghurtbecher und 13 PET-Flaschen verarbeiten. Los gehen soll es damit ab 2024.“

Beim Reifenkauf an die Umwelt denken

Ab 2050 sollen sich die Premiumreifen dann komplett aus nachhaltigen Rohstoffen zusammensetzen.Unser Ziel ist es, die Premium-Reifenmarke Nummer 1 in Deutschland zu werden. Nachhaltigkeit ist da ein zentraler Baustein in unserer Strategie dafür. Und in diesem Zusammenhang möchten wir mehr Menschen dazu bewegen, beim Reifenkauf auch an die Umwelt zu denken“, appelliert Florian Pitzinger.

Clean & Collect Aktion in München

Und das Unternehmen packt auch selbst mit an: Sechs Michelin Teams ziehen während der IAA durch München und laden Bürger und Besucher dazu ein, mit ihnen gemeinsam Plastikmüll fürs Recycling zu sammeln. „Bei der IAA in München möchten wir einerseits der Stadt München etwas zurückgeben, aber auch auf ein echt wichtiges Problem hinweisen, nämlich die Vermüllung unserer Umwelt durch Plastik“, erzählt Florian Pitzinger. „Und dazu machen wir diese Clean & Collect Aktion, wo Mitarbeiter von Micheln gemeinsam mit dem Michelin Mann, aber auch mit Bürgern der Stadt München Plastik in der Stadt sammeln. Und das Motto davon ist: Schon heute sammeln wir den Rohstoff für die Reifen von morgen.“

 

Natürlich sind alle herzlich dazu eingeladen, mitzuhelfen. Die Clean & Collect Aktion findet entlang der Isar, im Englischen Garten und im Westpark statt – einfach nach dem Michelin Man Ausschau halten, mitmachen und attraktive Preise gewinnen!

Ein Beitrag erstellt in Zusammenarbeit mit der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA

Weiterführende Informationen

finden Sie unter @michelingermany