20 September, 2020
Banner Top
Ausbildung mit Zukunft im Elektrohandwerk

War das Studium wirklich die richtige Entscheidung? Manche fragen sich das schon nach ein paar Wochen, manche jetzt, wenn sich das erste Semester langsam dem Ende zuneigt. Zweifel schleichen sich oft ein, wenn das Studium einfach zu theoretisch ist. Denn wer lieber praktisch arbeitet, ist in einer Ausbildung eigentlich besser aufgehoben. Zum Beispiel im Elektro-Handwerk.

Beitrag anhören:

Im Elektrohandwerk selber aktiv sein

Nils hat sein Studium im MINT Bereich abgebrochen und es nicht bereut: „Also ich war schon eher der praktische Typ von Kind auf und habe mich dann spontan für eine Ausbildung im Elektrohandwerk entschieden. Und bin sehr zufrieden mit der Entscheidung!“ Im Elektrohandwerk kann man selber aktiv sein und etwas bewegen. Zum Beispiel in Sachen Klimaschutz.

Jeden Tag zu einer grüneren Zukunft beitragen

Elektroniker, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik, tragen dazu bei, Energie nachhaltig zu nutzen und voranzutreiben. „Bezüglich des Klimaschutzes ist ganz viel möglich“, sagt Nils. „Alle Systeme im Smart Home sind abgestimmt mit Heizung, Lüftung und es kann im Prinzip alles eingebunden werden, wodurch sich natürlich sehr viel Energie und auch Ressourcen sparen lassen. So hat man das Gefühl, jeden Tag auf der Arbeit seinen Beitrag zu leisten für eine bessere, grünere Zukunft.“

Vielfältige Karrierechancen

Wer sich für eine Ausbildung im Elektrohandwerk entscheidet, kann praktische Erfahrung sammeln, sich in verschiedene Richtungen weiterbilden, den Meister machen und zum Beispiel ein eigenes Unternehmen gründen. Fest steht: das Elektrohandwerk hat Zukunft und Elektroniker sind überall gefragt, wenn es um Trendthemen wie E-Mobilität, intelligente Gebäudetechnik, Energiemanagement und Sicherheitstechnik geht.

Ein Beitrag erstellt in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Medienwerbung im Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke GbR

Weiterführende Informationen

finden Sie unter www.e-zubis.de