28 Oktober, 2021
Banner Top
Chiemgau Herbst 21

Der Spätsommer und Herbst ist gerade für outdoorbegeisterte Menschen ein Fest! Zwischen Salzburg und München liegt eine der schönsten Regionen Deutschlands, das Chiemgau. Dort heißt es endlich Biken, Wandern und Almlandschaften im goldenem Herbstlicht genießen. Und das auf unglaublichen 1200 Quadratkilometern.

Moutainbiken in den Chiemgauer Alpen

Die Region Chiemgau hat nicht nur den Chiemsee – das bayerische Meer – als Aushängeschild, sondern vor allem auch die Chiemgauer Alpen. Und die Region gilt als Paradebeispiel für ein gelebtes Miteinander in den Bergen von Mountainbikern und Wanderern. Herbert Ringsgwandl ist der stellvertretende Tourismusdirektor von Ruhpolding und das Thema Bike & Hike liegt ihm besonders am Herzen: „Wir sind die erste Region in Bayern, die dieses Mountainbike-Netz mit über 700 Kilometern so umgesetzt hat, dass die ganze Region zusammenhängt und über 70 Touren dort aufgelistet sind. Deshalb fährt man mit dem Radl nur bis zu einem gewissen Punkt, anschließend auf einen schmaleren Weg, wo man nicht mehr fahren kann und dann auf zu schönen Aussichtspunkten.“

Mit der Aktion „Mitnand“ durch die Natur

Und was bedeutet die Aktion „mitnand“ im Chiemgau? „‚Mitnand‘“ ist eine Aktion die wir zusammen mit dem Tourismusverband Oberbayern, den ganzen Behörden und regionalen Tourismusverbänden und den Grundstückseigentümern gemacht haben. Es geht darum, dass man ‚mitnand‘ die Natur genießen wollen. Da sollte man sich untereinander ein paar Regeln aufstellen, damit man die Natur auch lange nachhaltig schön genießen kann“, erklärt Herbert Ringsgwandl.

Ausflugtipps für den Herbst

Zudem gibt er ein paar Tipps für den Herbst: „Auf der ganzen Alpenkette entlang vom Achental bis Trauntal haben wir sehr schöne Berggipfel. Dann haben wir aber auch eine wunderschöne Almenlandschaft. Und dazu gibt es ja nicht nur den goldenen Oktober, sondern wir gehen ja schon fast – wie wir im Chiemgau sagen – in den silbernen November über. Das ist eine Zeit nach den Sommerferien, wo man genau diese Sachen zum Wandern und zum Radlfahren nochmal nutzen kann.“

Ein Beitrag erstellt in Zusammenarbeit mit Chiemgau Tourismus e.V.

Weiterführende Informationen

finden Sie unter chiemsee-chiemgau.info

Tags: , , , , , ,