3 Dezember, 2022
Banner Top
Flensburger Pilsner sorgt für einzigartige „Plop“-Momente

Das Glöckchen zur Bescherung, raschelndes Geschenkpapier, das begeistert aufgerissen wird und ein zufriedenes „mmh, lecker“ nach dem Festessen … typische Geräusche, die zu Weihnachten gehören. Was da für viele nicht fehlen darf: das Plop-Geräusch, wenn eine gekühlte Flasche FLENS geöffnet wird!

So kommt das Ploppen in die Flasche

Wussten sie eigentlich, dass das Geräusch vor allem mit der richtigen Temperatur zusammenhängt? Das Bier darf nämlich nicht zu kalt sein – ab 7°C ist der Druck in der Flasche stark genug für ein sattes Ploppen. Wieder was gelernt!

Gewinnspiel

Mit ein bisschen Glück kommen Sie jetzt auch in den Genuss von Flensburger Pilsner.

Ein Beitrag erstellt in Zusammenarbeit mit der Flensburger Brauerei Emil Petersen GmbH & Co. KG

Weiterführende Informationen

finden Sie unter www.flens.de.