28 März, 2020
Banner Top
So wird das Smartphone unterwegs genutzt

Egal, wohin man geht oder fährt – das Smartphone ist eigentlich immer mit dabei. Aber wofür nutzen wir das Smartphone und mobile Daten unterwegs am meisten? Dieser Frage ist der Mobilfunkanbieter congstar gemeinsam mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey auf den Grund gegangen.

Mobile Daten hauptsächlich für Navigation oder Verbindungssuche

7.500 Personen im Alter von 18 bis 39 Jahren wurden gefragt, wie sie ihr Smartphone unterwegs nutzen. „Bei unserer Umfrage kam raus, dass die mobilen Daten hauptsächlich für die Navigation oder zur Verbindungssuche genutzt werden“, erzählt Timo Wakulat von congstar. „Aber auch für das klassische mobile Surfen oder für Social-Media-Apps und Anwendung, aber auch für Video- und Audio-Streaming. Und das im Speziellen, wenn wir in der Bahn unterwegs sind oder im öffentlichen Nahverkehr.“

Schnelle Datenverbindung und viel Datenvolumen

Eine schnelle und stabile Datenverbindung ist dabei besonders wichtig. 71 Prozent der Befragten nutzen inzwischen einen Mobilfunktarif  im LTE-Netz, weiß Timo Wakulat:Für die Studienteilnehmer war das Thema Datenvolumen besonders wichtig. Und hier galt vor allem das Thema ‚viel Datenvolumen‘. Besonders wichtig ist es natürlich für Leute, die viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind. Und gerade von dieser Gruppe wissen wir, dass 85 Prozent derjenigen, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, dass die halt besonders viele Datenanwendungen nutzen.“

LTE 25 für eine bessere Netzabdeckung

Mobilfunkanbieter möchten dementsprechend immer leistungsfähigere Tarife anbieten. Einige der congstar Tarife verfügen beispielsweise automatisch und ohne Aufpreis über LTE 25.Mit LTE 25 profitiert man bei congstar von einer noch  besseren Netzabdeckung – und kann sein Smartphone damit noch schneller und zuverlässiger verwenden.“, erklärt Timo Wakulat. „Und wer es noch schneller haben mag, kann natürlich die LTE 50 Option hinzubuchen, für lediglich drei Euro im Monat und sie ist jederzeit flexibel hinzu- oder abbuchbar.“

Ein Beitrag erstellt in Zusammenarbeit mit der congstar GmbH

Weiterführende Informationen

finden Sie unter http://www.congstar.de