17 Oktober, 2019
Banner Top
Sommer-Highlights: Die spektakulärsten Pools der Welt

Wassermelone, Eiswürfel, Ventilator – bei dieser Hitze ist jede Erfrischung willkommen! Wer jetzt noch im Büro oder im Pendlerstau schwitzt, sehnt sich gedanklich vermutlich nach einem kühlen Drink in der Hand und einem weichen Liegestuhl am Meer oder Pool. Und genau dorthin nimmt unsere Reportage Sie mit: Wir besuchen zwei der spektakulärsten Swimmingpools der Welt.

150m breiter Swimmingpool mit direktem Blick auf das türkisene Meer

Weiße Strände mit karibischen Palmen & türkisenes Meer – die Dominikanische Republik hat alles zu bieten, was man für einen Traumurlaub braucht. Sogar einen der spektakulärsten Pools der Welt, wie uns Andreas Rüttgers, touristischer Leiter von schauinsland-reisen, verrät: „Da bekomme selbst ich wieder Lust auf Urlaub und würde sofort ins Lopesan Costa Bavaro Resort reisen. Dort gibt es diesen traumhaften Pool, der fast 150 Meter breit ist und von dem man direkt aufs Meer schauen kann. Man ist an einem der breitesten Strände der Karibik und, wenn man dann abends in der Hängematte den Sonnenuntergang über dem Meer sieht, dann ist der Urlaub wirklich perfekt.

Algara Beach – Swimmingpool umgeben von Sandstrand

Von einem der größten Pools geht es jetzt zu einem der atemberaubendsten in Bulgarien, dem Pool des Algara Beach. Andreas Rüttgers begeistert vor allem die einmalige Lage: „Für mich einer der schönsten Pools, die ich kenne, weil der mitten in dem Sand ist, der direkt dort am Strand des türkisfarbenen Wassers ist. Im Hintergrund die riesige Waldanlage, in die das Algara Beach eingebettet ist. Da kommt jeder auf seine Kosten.“ Auch die Kids.  Denn im Algara Beach gibt es einen sehr süßen Begleiter für die kleinen Urlauber, wie Andreas Rüttgers erzählt: „Das ist unser Katta, unser Maskottchen. Das ist ein ganz kuscheliger Lemure. Mit ihm können die Kinder dann am Trimm – dich – Pfad teilnehmen, es gibt ein Katterle-Theater und abends mit Katta tanzen, es gibt nämlich eine eigene Katta CD. Da bleibt beim Urlaub für die Kinder nichts übrig, was man vermissen könnte.“

Ein Beitrag erstellt in Zusammenarbeit mit der schauinsland-reisen GmbH

Weiterführende Informationen

finden Sie unter www.schauinsland-reisen.de.