18 Februar, 2019
Banner Top
Aktivurlaub im Langlauf-Paradies

Stellen Sie sich vor: eine atemberaubende Bergwelt und Sie gleiten durch diese Traum-Kulisse auf dem Sonnenplateau. Reporterin Sabrina Gander nimmt uns jetzt mal mit in die Region Schladming-Dachstein zum Langlaufen.

Langlauf-Paradies in der Region Schladming-Dachstein

Ramsau ist das nordische Eldorado der Region Schladming- Dachstein. Im Langlaufstadion von Ramsau trainiert die 14-jährige Anna für ihre Wettkämpfe und sie verrät, was denn das Wichtigste beim Langlaufen ist: „Also, das Wichtigste beim Langlaufen ist eigentlich, dass man einfach Spaß dran hat. Und ich finde, jeder kann beim Langlaufen Spaß haben. Du beanspruchst fast alle Muskeln. Und man steigt in die Loipe, man kann durch die wunderschöne Winterlandschaft gleiten, ob Anfänger oder Profi, ob Genussläufer oder Familienerlebnis, es ist einfach für jeden etwas dabei.“

Die längste Gletscherloipe der Welt

Das kann Markus Berner von der Langlaufschule in Ramsau am Dachstein nur bestätigen, vor allem bei den traumhaften Bedingungen, die Ramsau bietet: „Wir stehen hier im Langlauf Stadion, wo auch der nordische Weltcup stattfindet. Es stehen ca. 220 km Loipennetz zur Verfügung und es gibt auch die Möglichkeit am Gletscher oben, auf der Gletscher Loipe, zu laufen. Die liegt auf 2700 Meter Seehöhe und ist die längste Gletscherloipe der Welt. Wenn der Tag zu kurz wird, haben wir eine Nachtloipe mit ca. 2,5 Kilometern Länge im Angebot. Bis 21.30 Uhr kann man da auf der beleuchteten Loipe laufen. Außerdem gibt’s für alle, die es mal probieren wollen, auch die Möglichkeit in den Biathlon Sport hinein zu schnuppern. Egal, ob das das Laser Biathlon ist oder das klassische Biathlon, wie man es im Fernsehen sieht, mit dem Kleinkalibergewehr. Da kann man sich einen Langlauftrainer buchen und dann geht’s los, dann kann man das mal probieren.“

Langlaufen, wo die Profis trainieren, ein Kinderlanglaufpark, eine top Beschneiungsanlage und noch viel mehr finden Sie auf www.ramsau.com.

Ein Beitrag erstellt in Zusammenarbeit mit der Österreich Werbung Deuschland GmbH

Weiterführende Informationen

finden Sie unter https://www.ramsau.com

Bildnachweis Titelbild: Langlauf Ramsau © Herbert Raffalt