17 Oktober, 2019
Banner Top
35 Jahre E-Mail in Deutschland

Na? Erinnern Sie sich noch an Ihre erste E-Mail? Das könnte durchaus eine ganze Weile her sein: Die elektronische Post wird dieses Jahr 35 – im August 1984 wurde die erste Mail in Deutschland empfangen. Und seitdem hat sich einiges getan.

In Deutschland werden jedes Jahr 850 Milliarden E-Mails verschickt und empfangen

Die E-Mail ist aus Deutschland nicht mehr weg zu denken – jedes Jahr werden hierzulande rund 850 Milliarden Mails verschickt und empfangen. Vor 35 Jahren sah das noch etwas anders aus, weiß Christian Friemel vom E-Mail-Anbieter WEB.DE: „Also ursprünglich erfunden wurde die E-Mail damals in den Achtzigern, damit Wissenschaftler auf der ganzen Welt schnell und einfach Forschungsergebnisse austauschen konnten. Dafür brauchte man damals an den Unis Computer, die waren so groß wie Waschmaschinen. Und das änderte sich Anfang der Neunziger, als immer mehr Privathaushalte „online“ gegangen sind, und im Prinzip jeder sich seine kostenlose E-Mail-Adresse machen konnte.“

E-Mail-Postfach als zentrale Schaltstelle für das digitale Leben

Die ersten privaten E-Mail-Adressen bestanden oft noch aus Spitz- oder Usernamen im Netz, etwa wie sternchen414 oder supergrobi111. Bis die E-Mail dann in den 2000ern langsam „erwachsen“ wurde, wie Christian Friemel die Entwicklung beschreibt: „Die Leute haben damals angefangen, ihre richtigen Namen als E-Mail-Adresse zu benutzen: In der Schule zum Beispiel, für erste Bewerbungen per Mail oder auch fürs Online-Shopping. Und damit wurde das E-Mail-Postfach immer mehr zu dem, was es heute ist: Quasi zur zentralen Schaltstelle für unser digitales Leben. Denn da drin sammeln wir Rechnungen, Bestellbestätigungen, Termine, andere wichtige Dokumente. Und bei den meisten großen Anbietern, wie zum Beispiel WEB.DE, kann man sich diese Dokumente sogar automatisch sortieren lassen. Und egal, wo im Internet Sie sich heute anmelden möchten: Dafür brauchen Sie auch auf jeden Fall eine E-Mail-Adresse.“

Als Kommunikationsmittel ist die E-Mail damit heute also wichtiger denn je – und das dreieinhalb Jahrzehnte nach ihrer Erfindung.

email-original

Ein Beitrag erstellt in Zusammenarbeit mit der 1&1 Mail & Media Applications SE.

Weiterführende Informationen

finden Sie unter http://www.web.de

Tags: , , , , ,